Beruf und Zukunfstpläne
 

 

 

 

 

 

 


Wenn ich klein war, möchtete ich ein Kosmonaut bin. I möchtete die Rakete auf unerforschten Planeten steuert. Nach ein paar Jahren möchtete ich ein Konstrukteur bin. Ich habe geträumt, dass ich schöne und moderne Maschinen konstruiert habe. Heute bin ich noch nicht entgescheitet, was ich machen wollte.

Zu erst dient Arbeit nur zu einen Lebensunterhalt der Menschen, die haben den Boden bearbeitet, die Tiere gezüchtet. Mit der Entwicklung der Technik und der Industrie begin in der Arbeit materielle Produkte entstehen. Aber die Menschen muss nicht nur materielle Produkte entstehen, sondern auch eine Dienstleistung. Zum Beispiel Wissenschaftlers, Doktors, Rechtsanwälte. Jede Arbeit sollte gerecht vergütet werden. Diese Vergütung stellt zumeinst Geld dar. Im Unterschied zu den Angestellte ist der Unternehmer nur auf sich selbst angewiesen.

Ich kann mich vorstellen, dass ich ein Architekt bin. Ich hätte die Häuser, neue Geschäfte, schöne Theatern projektiert. Dann möglich ein Fahrer im Bus, Im Schiff, im Flugzeug, im Taxi. Dann der Verkäufer, der Wissenschaftler, der sich neue Erkenntnisse bemühte. Ich habe nur einige von vielen Berufen aufgezählt. Aber wenn man über seinem künftigen Beruf entscheidet, sollte man die Arbeit Freude und Zufriedenheit bringen.